Seminarangebot / Kalender

Veranstaltungen am 26.05.2018:

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikkindergarten (1805HHKIGA)

Seminarort: Hamburg, Stiftung Kulturpalast Hamburg
Sa. 26.05.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 27.05.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozent: Joachim Kampschulte

"Musikkindergarten" ist "Musikgarten" für Kindergärten, Kitas und Kindergruppen ohne Eltern!

Inhalt:
Musik bringt Freude - und Freude ist die Voraussetzung für Lernen! Kinder lernen vornehmlich im Tun und Spiel und hier setzt das Konzept "Musikkindergarten" an: Durch Musik und Bewegung werden alle Aspekte der Entwicklung angesprochen - sowohl der soziale und emotionale als auch der motorische und kognitive Bereich.

Im Programm finden Sie auch musikalische Ideen für Kinder unter 3 Jahren bis zum Vorschulalter.

- Aufbau eines Liedrepertoires mit einfachen bekannten und kindgerechten Liedern
- Einsatz von elementarem Instrumentarium zum Mitmachen, zur Klangerweiterung und für
die rhythmische und harmonische Begleitung Vermittlung von Klanggeschichten und musikalischen Spielideen
- Erprobung von Bewegungsideen und Tänzen Erlernen melodischer und rhythmischer Bausteine als musikalisches "Grundvokabular"
- Kennenlernen von englischen Liedern und Liedern aus anderen Ländern.

Altersgruppe: 2 bis 6 Jahre

Zielgruppe: Erzieherinnen und Erzieher, Musikgarten-Lehrkräfte

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten PLUS - Ein Streifzug durch den Musikgarten (1805WEMUZU)

Seminarort: Weimar, Alte Staatsbank
Sa. 26.05.2018 09:30 - 17:00 Uhr in Weimar
Dozentin: Dr. Lorna Lutz Heyge

Inhalt:
Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch den Musikgarten und lernen Sie dieses wunderbare Konzept in allen Phasen und Varianten komprimiert (erneut und nochmal anders) kennen! Profitieren Sie vom reichen Erfahrungsschatz der Begründerin und Autorin von Musikgarten, Dr. Lorna Lutz Heyge, und erfahren Sie, wie Musikgarten für die Babys ab dem 6. Lebensmonat, in Musikgarten Phase 1 für Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren und in Musikgarten Phase 2 auf Kinder zwischen 3 und 5 Jahren wirkt! Welche Rolle spielen dabei die Eltern und Elternmaterialien in den verschiedenen Entwicklungsstufen und wie können Sie Ihre Beziehung in Ihren Kursen zu den Eltern und Kindern intensivieren?

Schnuppern Sie zusätzlich in das Liedgut von Singing in English und lernen Sie erste Ansätze kennen, wie Sie durch das Schwesterkonzept "Musikkindergarten" die Säulen des Musikgartens auch in der Kita anwenden können. Ein Erfahrungsbericht zu Musikgarten-Aktivitäten für Eltern und Kinder mit Migrations- und Fluchthintergrund runden diesen umfassenden Seminartag ab.

Ziel des Seminars:
Ziel des Seminars ist - im wahrsten Sinn des Wortes - ein Streifzug durch dieses Konzept, sowohl für Musikgarten-Interessenten, als auch für langjährige Musikgarten-Lehrkräfte. Es soll Ihnen die Gelegenheit bieten, den Musikgarten durch die Begründerin und Autorin aus 1. Hand zu erleben. Hiervon profitieren auch langjährige Musikgarten-Lizenznehmer!

Zielgruppe:
Neue Musikgarten-Interessentinnen und -Interessenten und erfahrene Musikgarten-Lehrkräfte