Das Musikgarten-Konzept

Musikgarten ist das bewährte musikalische Eltern-Kind-Konzept von der Geburt bis zum fünften Lebensjahr. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Musikgarten-Phasen

Musikgarten für Babys (bis 18 Monate)Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind „Nahrung“ für Körper, Geist und Seele. Musikgarten Phase 1 – Wir machen Musik (bis 3 Jahre)Dieser Kurs geht auf...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Materialien

Lehrerhandbücher mit Karteikarten (und CDs) bieten den Musikgarten-Lehrkräften: Eine große Auswahl an Aktivitäten zum Singen, Bewegen, Zuhören und MusizierenHintergrundinformationen zur musikalischen Entwicklung von KindernTipps...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Musikgarten-Lehrkraft werden - Das Seminarmodell

Der Weg für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit mit der etablierten Marke „Musikgarten“ ist einfach. Musikgarten ist ein ausgereiftes Konzept mit fundierten Lehrerhandbüchern und Eltern-Kind-Materialien, die es...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Musikgarten-Lehrkraft werden - Das sollten Sie mitbringen

Das sollten Sie mitbringen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an Musikgarten-Seminaren und eine spätere erfolgreiche Kursleitung sind: Musikalische Grundkenntnisse (Lieder und Motive singen und nachsingen können,...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Musikgarten-Lizenz

Musikgarten - Ein markenrechtlich geschütztes Konzept[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Seminarangebot / Musikgarten / Musikgarten für Babys - Basisseminar

fast ausgebucht, Anmeldungen möglich Musikgarten für Babys (1711MZBAB0)

Seminarort: Mainz, mds - music distribution services
Sa. 11.11.2017 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 12.11.2017 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 25.11.2017 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 26.11.2017 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozentin: Franziska Augustin

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1712BBBAB0)

Seminarort: Böblingen, Tanzschule Bode
Sa. 02.12.2017 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 03.12.2017 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 09.12.2017 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 10.12.2017 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozent: Dr. Dietmar Leichtle

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1804KABAB0)

Seminarort: Karlsruhe, Studio Rhythmik
Sa. 14.04.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 15.04.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 05.05.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 06.05.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozent: Hans-Jürgen Rauland

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1804KOBAB0)

Seminarort: Köln, Musicfactory - Die kreative Musikschule
Sa. 21.04.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 22.04.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 28.04.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 29.04.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozent: Joachim Kampschulte

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1804NUBAB0)

Seminarort: Nürnberg, Ev. Familienbildungsst. gGmbH
Sa. 28.04.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 29.04.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 05.05.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 06.05.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozentin: Christa Schäfer

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1807MUBAB0)

Seminarort: München, Dansation Tanz- & Musicalschule e.V.
Sa. 07.07.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 08.07.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 21.07.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 22.07.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozentin: Ulrike Eiring

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1809MZBAB0)

Seminarort: Ingelheim (b. Mainz), Hebammenpraxis Adebar Zyklus
Sa. 15.09.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 16.09.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 22.09.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 23.09.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozentin: Katrin Graf

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1809HVBAB0)

Seminarort: Hannover, Zentrum f. Persönlichkeitsförderung
Sa. 22.09.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 23.09.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 29.09.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 30.09.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozent: Dirk Steinnagel

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate

Plätze frei, Anmeldung möglich Musikgarten für Babys (1810ULBAB0)

Seminarort: Ulm/Herrlingen, Musikschule Cäcilia Herrlingen
Sa. 06.10.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 07.10.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Sa. 20.10.2018 - 09.30 - 18.00 Uhr
So. 21.10.2018 - 09.00 - 16.00 Uhr
Dozent: Dr. Dietmar Leichtle

Gemeinsames Musizieren und Musikhören sind für Kinder im Säuglingsalter "Nahrung" für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene "musikalische Sprache" entdecken. Das Baby-Musikgarten-Programm berücksichtigt die natürliche Entdeckungsfreude und Neugierde des Säuglings. Neben Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und Ausführungen zur musikalischen Entwicklung von Babys werden im Seminar zahlreiche Musizier- und Bewegungsaktivitäten erprobt.

Ziel des Seminars:
Im Seminar lernen Sie als Neueinsteiger das Musikgarten-Konzept fundiert kennen und für Eltern und Babys bis 18 Monate anzuwenden. Teilnehmer, die das Musikgarten-Konzept als Lehrkraft bereits kennen, können - im Zusammenhang mit den spezifischen Babythemen - die "Säulen des Musikgarten" für sich wiederholen und vertiefen.

Zielgruppe:
Musikgarten-Neueinsteiger, Musikgarten-Lehrkräfte, Hebammen, PEKIP-Kursleiter, Baby-Masseurinnen und alle, die mit Babys und ihren Eltern musikalisch arbeiten möchten.

Hinweise:
- Musikgarten für Babys schließt mit einer Lehrprobe ab.
- Nach dem Besuch des kompletten Seminars und dem Bestehen der Lehrprobe können Sie die Musikgarten-Lizenz beantragen. Das Seminar ermöglicht auch eine Erweiterung / Verlängerung der Musikgarten-Lizenz.
- Die Lizenzerweiterung erfolgt ebenfalls nur nach vollständiger Teilnahme am Seminar und Bestehen der Lehrprobe.

Altersgruppe: bis 18 Monate