Musikalische Früherziehung

Ziel der Musikalischen Früherziehung ist die Vorbereitung auf einen späteren Instrumental- und Gesangsunterricht für Kinder in der Altersgruppe von ca. 4 bis 6 Jahren.

Die Inhalte der Musikalischen Früherziehung sind im wesentlichen Tanzen und Bewegung, Singen, Instrumentenkunde, elementares Musizieren mit insbesondere dem Orff-Instrumentarium, Musik hören, Improvisation und elementare Notenlehre - einhergehend mit verschiedenen Aspekten der altersgerechten Persönlichkeitsentwicklung der Kinder.

Hierfür bietet Ihnen das IfeM Fortbildungen zu den zwei renommierten Konzepten der Musikalischen Früherziehung an:

Opens internal link in current windowKlangstraße

Opens internal link in current windowMusik und Tanz für Kinder

 

Die entsprechende Fachliteratur haben wir für Sie in unserem Opens external link in new windowProduktshop zusammengestellt.