(
PROGRAMM
NEU: BabyBauchTöne - Pränatales Singen

Singen in der Schwangerschaft - was bringt das der werdenden Mutter?
Was bringt Singen überhaupt? Und was dem werdenden Kind?
Wird das Baby dadurch bereits im Mutterleib gefördert?
Singen mit Gleichgesinnten während der Schwangerschaft ist doch wie ein Geburtsvorbereitungskurs, nur mit Musik - oder?

Tatsächlich liegt beim Singen in der Schwangerschaft der Fokus auf der werdenden Mutter. Atmung und Entspannung spielen während der Schwangerschaft eine besonders wichtige Rolle: Die Wahrnehmung der
natürlichen Atmung soll das Volumen der Lunge erhöhen und somit Kurzatmigkeit währen der Schwangerschaft verhindern und die Geburtsphase vereinfachen. Singen und Tönen helfen darüber hinaus, den
gesamten Körper als Resonanzkörper wahrzunehmen. Tiefe Töne und die dadurch entstehenden Vibrationen sollen besonders bei der Geburt wohltuend wirken. Eine schwedische Studie beweist, dass durch Singen
das sog. "Glückshormon" (Oxytocin) erhöht wird, welches im Zusammenhang mit der Geburt z.B. die Wehentätigkeit anregt und nach der Geburt des Kindes z. B. die Milchproduktion bei der Mutter stimuliert.

Aber auch das werdende Kind im Mutterleib profitiert bereits vom Gesang der Mutter: So kann ein Fötus bereits ab der 7. Schwangerschaftswoche über die Haut akustische Vibrationen des mütterlichen Körpers
wahrnehmen.

Deshalb sind die vier Wirkungsfelder des pränatalen Gesangs:
- Steigerung des Wohlbefindens der werdenden Mutter während der Schwangerschaft
- Stärkung der Bindung zwischen Mutter und Kind bereits während der Schwangerschaft
- Persönliche Unterstützung der Entbindung durch Atmung und Tönen
- Begleitung der ersten Zeit nach der Geburt mit den erlernten Wiegen- und Bewegungsliedern

BabyBauchTöne - Pränatales Singen für mich und dich ist ein fundiertes und in der Praxis langjährig erprobtes Kurskonzept, um schwangeren Frauen ein Angebot für ein gemeinsames Singen in der
Schwangerschaft zu unterbreiten.

BabyBauchTöne ist ideal für ...
... alle, die an der perinatalen Themenwelt interessiert sind und über ihr bestehendes musikalisches Angebot hinaus ein Angebot für werdende Mütter und Eltern unterbreiten wollen.

BabyBauchTöne - Pränatales Singen für mich und dich ist natürlich - und insbesondere! - ein geeignetes Kurskonzept für Hebammen, Hebammenzentren/-praxen, Elternschulen usw., die ein ergänzendes
Angebot zu den klassischen Geburtsvorbereitungskursen erlernen und anbieten möchten.

--> Lesen Sie mehr über die Ziele des Kursangebotes an Schwangere und über die Inhalte der BabyBauchTöne-Fortbildungen in den einzelnen Seminartermin-Beschreibungen!




Institut für elementare Musikerziehung GmbH
Weihergarten 5 | D- 55116 Mainz

Seminarinfos und allg. Anfragen: 
Telefon +49 6131 24 62 25
E-Mail: kontakt@ifem.info

Produkte bestellen

Zum IfeM-Produktshop

Produktbestellungen: +49 6131 50 57 96
E-Mail: ifem@mds-partner.com
 

ERREICHBARKEIT

Montag - Freitag

10.00 - 12.00 Uhr