Musik in Kita und Krippe

 

Im Bereich „Musik in Kita & Krippe“ führen wir alle Seminare mit Inhalten speziell für die Umsetzung in Kita und Krippe und für die Beantwortung typischer Fragestellungen in diesem Handlungsfeld auf. Besonders ansprechen möchten wir hier Erzieherinnen und Erzieher, pädagogische Fachkräfte im Kita- und Krippenbereich sowie natürlich auch alle anderen in diesem Umfeld Tätigen (z. B. Musikgarten-Kursleiter, Musikkindergarten- oder
EMP-/Musikschul-Lehrkräfte), die entsprechende Anregungen für diesen Tätigkeitsbereich suchen.

Hier finden Sie inhaltliche Informationen zu unseren Konzepten und Themen:

 

Selbstverständlich werden alle Seminare unter Berücksichtigung der in den einzelnen Seminarstätten geltenden Hygienekonzepte stattfinden, denn Ihre und die Gesundheit unserer Dozentinnen und Dozenten haben oberste Priorität! Wir freuen uns über jede Anmeldung zu einem Seminar und werden Sie als angemeldeten Teilnehmer dann natürlich ausführlich über die Vorgaben in den Seminarstätten informieren. Wir freuen uns auf Sie - bleiben Sie gesund!

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Erziehung und Bildung durch Musik, Sprache und Bewegung in der Krippe" (Nr. 12MZERBI) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Erziehung und Bildung durch Musik, Sprache und Bewegung in der Krippe (2112MZERBI)

Rhythmisch-Musikalische Erziehung ist ein Lernprinzip das durch Musik/Sprache und Bewegung Kinder ganzheitlich fördert. Deshalb bietet das Zusammenspiel dieser Elemente gerade in der Erziehung von jüngeren Kindern unter 3 Jahren wunderbare Möglichkeiten für eine vielfältige und nachhaltige Förderung.

Bei diesem Seminar steht die ganzheitliche Förderung der Kinder durch Musik, Sprache und Bewegung im Vordergrund. Dabei werden immer wieder Verbindungen zu den Bildungs-und Entwicklungsfeldern des Orientierungsplans aufgezeigt. In diesem Seminar werden praxiserprobte Beschäftigungsmodelle aus den vielfältigen Bereichen der Elementaren Musikpädagogik vorgestellt.

Inhalte:
Bewegung als Grundlage für Erleben, "Begreifen" und "Erfassen",
Musik und Sprache als Stimulans und Ordnungsfaktor für vielfältige Lernprozesse,
Gestaltung von Liedern und Sprechversen,
Spielen mit Orff-Instrumenten,
Rhythmik mit Materialien,
Gestaltung von Bilderbüchern und Geschichten durch Musik, Sprache und Bewegung.


Bitte mitbringen

Bitte bequeme Kleidung tragen.

Im Seminar wird Ihnen ein umfangreiches Handout ausgeteilt.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja


Seminargebühr

109,00 EUR


Termin(e)

Sa. 04.12.2021, 09:30 - 17:00 Uhr




Friedrich-Ebert-Str. 5
Stockwerk 1. OG
55218 Ingelheim
 www.adebar-zyklus.de

Seminare in dieser Seminarstätte




zurück zur Übersicht

Datum
04.12.2021
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Str. 5, Ingelheim (b. Mainz), Hebammenzentrum Adebar/Zyklus


Informationen:

Ihre berufliche Laufbahn begann Gabriele Ostertag-Weller als Kindergartenleiterin, bevor sie Ihre Tätigkeit als Lehrkraft für Elementare Musikpädagogik/Rhythmik an unterschiedlichen Musikschulen aufnahm. Heute unterrichtet sie als Musik- und Rhythmik Lehrerin an einer Fachschule für Sozialpädagogik in Baden-Württemberg. Daneben leitet sie seit langen Jahren Seminare für Erzieher*innen und Musikpädagog*innen zu unterschiedlichsten Themen im Bereich "Erziehung und Bildung durch Musik, Sprache und Bewegung". Für das Landesförderprojekt "Singen-Bewegen-Sprechen" in Baden-Württemberg ist Gabriele Ostertag-Weller als Dozentin tätig.

Kurse der Dozentin



Institut für elementare Musikerziehung GmbH
Weihergarten 5 | D- 55116 Mainz

Seminarinfos und allg. Anfragen: 
Telefon +49 6131 24 62 25
E-Mail: kontakt@ifem.info

Produkte bestellen

Zum IfeM-Produktshop

Produktbestellungen: +49 6131 50 57 96
E-Mail: ifem@mds-partner.com
 

ERREICHBARKEIT

Montag bis Freitag
10 - 13 Uhr

MUSIKGARTEN-Lizenznehmer

LogIn geschützter Bereich