Musikgarten

Musikgarten ist das erfolgreiche und erprobte Eltern-Kind-Konzept in der elementaren Musikerziehung. Informieren Sie sich hier über die Konzeptinhalte!

Folgende Voraussetzungen sollten Sie für eine erfolgreiche Teilnahme an Musikgarten-Seminaren  und als angehende/r Kursleiter/in mitbringen:

  • Musikalische Grundkenntnisse (Lieder und Motive singen und nachsingen können, Noten lesen, rhythmische Strukturen erkennen und wiedergeben können)
  • Beherrschung eines Instruments (wünschenswert, aber nicht obligatorisch)
  • Soziale und pädagogische Kompetenz sowie Freude am Umgang mit Kindern und Eltern
  • Interesse an psychologischen Aspekten der frühkindlichen Entwicklung
  • Spaß an Bewegung
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache

 

Selbstverständlich werden alle Seminare unter Berücksichtigung der in den einzelnen Seminarstätten geltenden Hygienekonzepte stattfinden, denn Ihre und die Gesundheit unserer Dozentinnen und Dozenten haben oberste Priorität! Wir freuen uns über jede Anmeldung zu einem Seminar und werden Sie als angemeldeten Teilnehmer dann natürlich ausführlich über die Vorgaben in den Seminarstätten informieren. Wir freuen uns auf Sie - bleiben Sie gesund!

Musikgarten / Kursdetails

Online-Seminar: "Elternarbeit: Musikgarten-Inhalte und Erwartungen der Eltern in Einklang bringen" (2112WEB102)

"Was machen wir denn eigentlich genau im Musikgarten-Unterricht, warum sollte ich zu Ihnen in den Kurs kommen?"
"Was bringt der Musikgarten eigentlich meinem Kind?"
"Warum singen wir im Kurs immer und immer wieder die gleichen Lieder - dies langweilt mich ..."
"Mein Kind macht nicht mit, ich glaube, Musikgarten macht ihm/ihr keinen Spaß und wir hören auf ..."

Diese und ähnliche andere Fragen vor und Verunsicherungen der Eltern während des laufenden Musikgarten-Kurses kennen Sie sicherlich. Umso wichtiger ist es, die Vorstellungen und Erwartungen der Eltern aufzugreifen und mit Hintergrundwissen aufzuklären.

In diesem Online-Seminar greifen wir deshalb die Vorstellungen und Fragestellungen der Eltern an den Musikgarten auf und vergleichen diese mit dem pädagogischen Ansatz der Musikgarten-Konzeption. Mit vielen Praxisbeispielen schauen wir auch wieder auf entwicklungsgerechtes Musizieren, geben Anregungen für Elternbotschaften ("Haben Sie gesehen, wie Ihr Kind gerade ..."), geben Ihnen Argumente für die Rolle der Eltern im Musikgarten und Empfehlungen für die Überzeugung der Eltern zum Einsatz der Musikgarten-Materialien für das häusliche Musizieren an die Hand.


Bitte mitbringen

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Online-Seminar:
- Neueste Version eines der Browser GoogleChrome oder MozillaFirefox (Windows-Geräte) oder aktuellste Version des Browsers Safari (Apple-Geräte)
- Headset mit Mikrofon und Kopfhörern
- Webcam (entweder externe Webcam oder Webcam an Ihrem Laptop)
- Für die Teilnahme muss kein Programm installiert werden, Sie nehmen über den Browser nach Zusendung eines Teilnehmer-Links teil.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja (Wertung 1 von 3 zu besuchenden Online-Seminaren für Lizenzverlängerung)


Seminargebühr

39,00 EUR


Termin(e)

Mo. 13.12.2021, 11:00 - 13:00 Uhr

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
13.12.2021
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Online-Seminarraum


Informationen:

Angelika Jekic studierte am Konservatorium Trossingen und arbeitet als Musikpädagogin im Fachbereich Elementare Musikerziehung mit Kindern und Senioren. Diverse Zusatzqualifikationen im pädagogischen und intergenerativen Bereich (u. a. Musik und Demenz). Evolutionspädagogin mit Zusatzzertifikat Coach-Ausbildung. Das derzeitige Berufsfeld kombiniert die unterrichtende Tätigkeit an einer Musikschule mit einer bundesweiten Referententätigkeit. Dabei stehen generationsübergreifende Musikprojekte im Vordergrund. Autorentätigkeit. Langjährige Musikgarten-Dozentin. Angelika Jekic ist Co-Autorin vom Konzept "Musikkindergarten" (Verlag Schott Music). Frau Jekic ist ferner Autorin von "Unter 7 über 70" (ED 20365) und der "Musikmäuse" (zusammen mit Wolfgang Hering, ED 20765), wo das Musizieren mit Kindern unter drei Jahren mit vielen Praxisideen thematisiert wird. Die Bücher sind ebenfalls beide im Verlag Schott Music erschienen und können im IfeM-Shop unter www.ifemshop.info bestellt werden. Frau Jekic ist Musik- und Evolutionspädagogin und Leiterin des Inklusionsorchesters "Die Bunten" in Augsburg.

Kurse der Dozentin



Institut für elementare Musikerziehung GmbH
Weihergarten 5 | D- 55116 Mainz

Seminarinfos und allg. Anfragen: 
Telefon +49 6131 24 62 25
E-Mail: kontakt@ifem.info

Produkte bestellen

Zum IfeM-Produktshop

Produktbestellungen: +49 6131 50 57 96
E-Mail: ifem@mds-partner.com
 

ERREICHBARKEIT

Montag bis Freitag
10 - 13 Uhr

MUSIKGARTEN-Lizenznehmer

LogIn geschützter Bereich