NEU im IfeM-Programm

Entspannungspädagogik: Entspannter Ausgleich für die tgl. Unterrichtspraxis (2005NUENTM)

Inhalt:
Um Wohlbefinden und Ruhe für Kinder, Eltern und Lehrkräfte in der täglichen Unterrichtspraxis/Gruppenarbeit zu ermöglichen, bedarf es zeitgemäßer Herangehensweisen, die der Schnelligkeit in unserer heutigen Zeit entgegenwirken. Aus den vorherrschenden Umständen in unserer Gesellschaft resultieren inzwischen unterschiedliche Verhaltensweisen, die uns täglich herausfordern, wenn es darum geht, eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen, diese zu erhalten und selber bei allem Tun gesund zu bleiben.

Dieses Seminar befasst sich damit, wie es gelingt, geeignete Methoden aus der entspannungspädagogischen Praxis sinnvoll in das Unterrichtsgeschehen für die Kinder, Familien, aber auch für sich selbst, zu integrieren.
Kindgerechte Entspannungselemente für einen ganzheitlichen Ausgleich werden vermittelt. Es werden Modelle und unterschiedliche Elemente aus der Entspannungspädagogik vorgestellt und praxisnah ausprobiert, welches mit fachlichem Hintergrundwissen einhergeht. Fallbeispiele aus der Praxis werden besprochen.

Ziel des Seminars:
Ziel des Seminars ist es, Grundlagen der Entspannungspädagogik kennenzulernen, um zeitgemäße Herangehensweisen zu verstehen und um diese umzusetzen. Ganz individuell können diese neuen Ideen danach in den eigenen Unterricht eingearbeitet werden, um die Praxisarbeit zu erleichtern. Ziel ist es außerdem, einen entspannten Fortbildungstag zu erleben und um selbst entspannter und gelassener aus diesem Praxistag nach Hause zu fahren!

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Erzieherinnen/ Erzieher, pädagogische Fachkräfte, Musikgarten-Kursleiter, Lehrkräfte an Grund- und Musikschulen, die sich mehr Ausgleich für ihre Unterrichtstätigkeit wünschen und
Kinder in ihrer Ausgeglichenheit anleitend unterstützen möchten.


Bitte mitbringen

Im Seminar erhalten Sie ein umfangreiches Handout zur Verfügung gestellt.

Hinweise:
- Bitte zum Seminar eine Matte, kleines Kopfkissen und eine Decke mitbringen.
- Bitte bequeme Kleidung tragen.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja


Seminargebühr

109,00 EUR


Termin(e)

Sa. 16.05.2020, 09:30 - 17:00 Uhr


Seminarraum
Leonhardstr. 13
90443 Nürnberg
 www.fbs-nuernberg.de

Seminare in dieser Seminarstätte




zurück zur Übersicht

Datum
16.05.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Leonhardstr. 13, Nürnberg, Ev. Familienbildungsst. gGmbH


Informationen:

Christiane Straßburg ist Musik-und Kunstpädagogin, sowie ausgebildete und erfahrene Entspannungspädagogin mit zahlreich zertifizierten Zusatzqualifikationen, sowie langjähriger Unterrichtstätigkeit, Kursleitung für Musik-, Kunst- und Entspannungskurse. Sie unterrichtet an einer Freien Gemeinschaftsschule in Thüringen und ist Dozentin an der Akademie für Musikpädagogische Ausbildung Baden-Württemberg, sowie Autorin.

Kurse der Dozentin



Institut für elementare Musikerziehung GmbH
Weihergarten 5 | D- 55116 Mainz

Seminarinfos und allg. Anfragen: 
Telefon +49 6131 24 62 25
E-Mail: kontakt@ifem.info

Produkte bestellen

Zum IfeM-Produktshop

Produktbestellungen: +49 6131 50 57 96
E-Mail: ifem@mds-partner.com
 

ERREICHBARKEIT

Montag bis Freitag
10 - 13 Uhr

MUSIKGARTEN-Lizenznehmer

LogIn geschützter Bereich