NEU im IfeM-Programm

Integrative und inklusive Angebote durch Rhythmik und Musik (2002MZINKL)

Musik, Bewegung, Sprache und Material sind die methodischen Grundpfeiler der Rhythmisch-musikalischen Erziehung. Und gerade Menschen, die nicht über ausreichende kognitive, mentale und körperliche Umsetzungsfähigkeiten verfügen, agieren mit besonders elementarer Freude am Musizieren, Singen und Tanzen. Heilpädagogische Rhythmik fördert individuelle Ressourcen von Kindern mit Förderbedarf, wie die Vernetzung der Sinneswahrnehmung, die Motorik und das Sozialverhalten.

Seminarziele:
- Grundlagen der Heilpädagogischen Rhythmik und ihre fachliche Reflexion im Kontext von Integration und Inklusion kennen lernen
- Kennenlernen und praktische Umsetzung von Methoden der Heilpädagogischen Rhythmik

Inhaltliche Schwerpunkte sind:
- Grundlagen der Heilpädagogischen Rhythmik
- Einführung in die Scheiblauer Rhythmik
- Wahrnehmungsförderung durch Rhythmik und Musik (Instrumente, Materialien, Sprache, Lieder)
- Exemplarische Rhythmikangebote

Methoden:
Praxis in Form von handlungs- und erlebnisorientierten Inhalten stehen im Mittelpunkt dieser Fortbildung. Die Praxisangebote können im integrativen als auch im inklusiven pädagogischen Kontext umgesetzt werden. Um die Teilnehmer in ihrem individuellen Lernprozess zu unterstützen, werden die Inhalte in Theorie und Praxis reflektiert und mit der pädagogischen Praxis der Teilnehmer verknüpft.

Interessiert/Teilnehmer des Seminars benötigen nicht zwingend Notenkenntnisse. Spaß an der Bewegung, an Musik, am Singen und am gemeinsamen Tun sind die besten Voraussetzungen.

Zielgruppen: (Musik-)Pädagogische Fachkräfte, Integrationskräfte, Therapeuten, Sonder- und Heilpädagogen


Bitte mitbringen

Bitte bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe tragen bzw. mitbringen.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja


Seminargebühr

109,00 EUR


Termin(e)

Sa. 15.02.2020, 09:30 - 17:00 Uhr



Möhnstr. 16 / Parken: Wilhelm-Leuschner-Str. 14
55130 Mainz
 http://kita-mainz-laubenheim.de/

Seminare in dieser Seminarstätte




zurück zur Übersicht

Datum
15.02.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Möhnstr. 16 / Parken: Wilhelm-Leuschner-Str. 14, Mainz, Kath. Gemeindezentrum Mainz-Laubenheim


Informationen:

Sabine Hirler, M.A. (Sozialwissenschaften/ Erwachsenenbildung) ist Rhythmiklehrerin, Musikpädagogin (MHS Stuttgart) und Musiktherapeutin (HPG). Sie leitet ein pädagogisch-therapeutisches Musikinstitut in Hadamar und besitzt eine langjährige Berufserfahrung mit unterschiedlichen Alters- und Zielgruppen. Fachautorin zahlreicher Bücher und Kindertonträger. Jährlich leitet sie zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Bereich Rhythmik und Musik in ganz Deutschland und im Ausland. www.sabinehirler.de

Kurse der Dozentin



Institut für elementare Musikerziehung GmbH
Weihergarten 5 | D- 55116 Mainz

Seminarinfos und allg. Anfragen: 
Telefon +49 6131 24 62 25
E-Mail: kontakt@ifem.info

Produkte bestellen

Zum IfeM-Produktshop

Produktbestellungen: +49 6131 50 57 96
E-Mail: ifem@mds-partner.com
 

ERREICHBARKEIT

Montag bis Freitag
10 - 13 Uhr

MUSIKGARTEN-Lizenznehmer

LogIn geschützter Bereich