NEU im IfeM-Programm

Wichtelweihnacht und Sternstunden - Weihnachtliche Erlebniswelten und Spielideen (1910MZWIWE)

Inhalt:
Geheimnisvolle Figuren und stimmungsvolle Geschichten sind es, die Kinder in der Weihnachtszeit besonders faszinieren. Sie sprechen emotional an und ermöglichen das Eintauchen in eigene Fantasie- und Vorstellungswelten.
Sie geben vielfältige Anregungen, Musik differenziert wahrzunehmen und sich jenseits von "richtig" oder "falsch" musikalisch auszuprobieren und zu entdecken. Auf dieser Basis lassen sich musikalische Ideen entwickeln und musikalische Aktionen gemeinsam mit Kindern kreativ gestalten.

Im Seminar soll erfahrbar werden, wie im Rahmen eines Erlebnisthemas beim Singen, Bewegen/Tanzen und beim Instrumentalspiel (z.B. mit Trommeln, Zimbeln und Glockenspiel) vielfältige Zugänge zur Musik und kreative Wege eröffnet werden können, sich musikalisch auszudrücken.

Ziel des Seminars:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Lieder, Spiele, Tänze und rhythmische Aktionen zu den Erlebnisthemen kennen. Außerdem werden Möglichkeiten aufgezeigt, die musikalischen Aktionen in variierter Form zu wiederholen, damit für Kinder immer wieder neue Faszination entsteht und Anreize gegeben werden, sich musikalisch weiterzuentwickeln.

Zielgruppe:
Musikpädagogen, Erzieherinnen und Erzieher, Musikgarten-Kursleiter, musikpädagogische Fachkräfte, Tagesmütter und alle, die mit Kindern eine stimmungsvolle Weihnachtszeit gestalten möchten.


Bitte mitbringen

Bitte bequeme Kleidung tragen.

Im Seminar erhalten Sie ein umfangreiches Seminarskript ausgehändigt.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja


Seminargebühr

99,00 EUR


Termin(e)

So. 27.10.2019, 09:30 - 17:00 Uhr




Friedrich-Ebert-Str. 5
Stockwerk 1. OG
55218 Ingelheim
 www.adebar-zyklus.de

Seminare in dieser Seminarstätte




zurück zur Übersicht

Datum
27.10.2019
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Str. 5, Ingelheim (b. Mainz), Hebammenzentrum Adebar/Zyklus


Informationen:

Julia Schüly absolvierte ihr künstlerisches und pädagogisches Studium in den Fächern Elementare Musikpädagogik und Violine an der Hochschule für Musik Saar. Seit 2006 unterrichtet sie im Elementar- und Instrumentalbereich an verschiedenen Musikschulen in Saarbrücken. In den letzten Jahren ist sie zunehmend auch in der Erwachsenenbildung tätig: Als Dozentin von Workshops (u.a. beim Musikschulkongress 2015), als Tutorin an der Musikhochschule in Saarbrücken und als Autorin für die Zeitschrift "Musik, Spiel und Tanz" des Schott Verlags. Für ihr Konzept zur Verbindung von EMP und Instrumentalunterricht erhielt sie 2011 den 1. Preis beim deutschen Hochschulwettbewerb. Buchautorin.

Kurse der Dozentin



Institut für elementare Musikerziehung GmbH
Weihergarten 5 | D- 55116 Mainz

Seminarinfos und allg. Anfragen: 
Telefon +49 6131 24 62 25
E-Mail: kontakt@ifem.info

Produkte bestellen

Zum IfeM-Produktshop

Produktbestellungen: +49 6131 50 57 96
E-Mail: ifem@mds-partner.com
 

ERREICHBARKEIT

Montag bis Freitag
10 - 13 Uhr

MUSIKGARTEN-Lizenznehmer

LogIn geschützter Bereich