Das Musikgarten-Konzept

Musikgarten ist das bewährte musikalische Eltern-Kind-Konzept von der Geburt bis zum fünften Lebensjahr. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Musikgarten-Phasen

Musikgarten für Babys (bis 18 Monate)Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind „Nahrung“ für Körper, Geist und Seele. Musikgarten Phase 1 – Wir machen Musik (bis 3 Jahre)Dieser Kurs geht auf...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Materialien

Lehrerhandbücher mit Karteikarten (und CDs) bieten den Musikgarten-Lehrkräften: Eine große Auswahl an Aktivitäten zum Singen, Bewegen, Zuhören und MusizierenHintergrundinformationen zur musikalischen Entwicklung von KindernTipps...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Musikgarten-Lehrkraft werden - Das Seminarmodell

Der Weg für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit mit der etablierten Marke „Musikgarten“ ist einfach. Musikgarten ist ein ausgereiftes Konzept mit fundierten Lehrerhandbüchern und Eltern-Kind-Materialien, die es...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Musikgarten-Lehrkraft werden - Das sollten Sie mitbringen

Das sollten Sie mitbringen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an Musikgarten-Seminaren und eine spätere erfolgreiche Kursleitung sind: Musikalische Grundkenntnisse (Lieder und Motive singen und nachsingen können,...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Musikgarten-Lizenz

Musikgarten - Ein markenrechtlich geschütztes Konzept[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Seminarangebot / Seminardetails

Inhalt:
Gehen Sie mit auf Entdeckungsreise in eine Welt der Fantasie, der Bewegung und der Rhythmen. Das Spielen mit und auf Gymnastikbällen bietet hierbei vielerlei Möglichkeiten. Bewegung ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Lernens und Denkens. Kinder müssen sich bewegen, körperlich und geistig stärken, um den Anforderungen des Lebens gewachsen zu sein. Gerade das Trommeln auf Gymnastikbällen eignet sich besonders, um Bewegung, Rhythmus und Kognition zu verbinden. Viele wissenschaftliche Studien zeigen deutlich; mit körperlicher Aktivität stärken wir unseren Geist. Die Fähigkeit zur Selbstregulation (Steuerung von Aufmerksamkeit, Verhalten und Emotion) bildet das Fundament für schulisches Lernen. Im Seminar werden der Aufbau einer Unterrichtseinheit, Bewegungs- und Rhythmusspiele/Koordination, Trommelbasics und kognitives Trommeln, Spielstücke und Choreographien beleuchtet und erarbeitet. Auch das Thema "Entspannung" sowie weiterführende Literatur werden thematisiert.

Ziel des Seminars
Erfahren Sie in diesem Seminar, welche physiologische und psychologische Wirkung das Trommeln auf Kinder hat. Neben einer Menge Hintergrundwissen zum Thema Bewegung, Motivation, Kognition und Emotion steht das praktische Erleben von Musik und Rhythmus im Vordergrund. Die Freude am Trommeln und Bewegen ist evolutionär in uns verwurzelt.

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Lehrkräfte und Erzieherinnern und Erzieher in Grundschulen, Musikschulen und im Freizeitbereich, die viel Freude daran haben, mit Kindern etwas gemeinsames, spannendes, musikalisches zu erleben.


Bitte mitbringen

Bitte bequeme Kleidung tragen.
Im Seminar erhalten Sie ein umfangreiches Handout zur Verfügung gestellt.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja


Seminargebühr

99,00 EUR


Termin(e)

So. 24.06.2018, 09:30 - 16:30 Uhr


Seminarort


Empfehlen Kontaktaufnahme Warenkorb Anmelden
Kurs ist ausgebucht - Anmeldung auf der Warteliste
Datum Zeit Straße Ort
So. 24.06.2018 09:30 - 17:00 Uhr Günthersburgallee 14 H Frankfurt, FamilienGesundheitsZentrum

Empfehlen Kontaktaufnahme Warenkorb Anmelden
Kurs ist ausgebucht - Anmeldung auf der Warteliste