Das Musikgarten-Konzept

Musikgarten ist das bewährte musikalische Eltern-Kind-Konzept von der Geburt bis zum fünften Lebensjahr. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Musikgarten-Phasen

Musikgarten für Babys (bis 18 Monate)Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind „Nahrung“ für Körper, Geist und Seele. Musikgarten Phase 1 – Wir machen Musik (bis 3 Jahre)Dieser Kurs geht auf...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Materialien

Lehrerhandbücher mit Karteikarten (und CDs) bieten den Musikgarten-Lehrkräften: Eine große Auswahl an Aktivitäten zum Singen, Bewegen, Zuhören und MusizierenHintergrundinformationen zur musikalischen Entwicklung von KindernTipps...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Musikgarten-Lehrkraft werden - Das Seminarmodell

Der Weg für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit mit der etablierten Marke „Musikgarten“ ist einfach. Musikgarten ist ein ausgereiftes Konzept mit fundierten Lehrerhandbüchern und Eltern-Kind-Materialien, die es...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Musikgarten-Lehrkraft werden - Das sollten Sie mitbringen

Das sollten Sie mitbringen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an Musikgarten-Seminaren und eine spätere erfolgreiche Kursleitung sind: Musikalische Grundkenntnisse (Lieder und Motive singen und nachsingen können,...[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Die Musikgarten-Lizenz

Musikgarten - Ein markenrechtlich geschütztes Konzept[mehr]

Kategorie: Eltern-Kind-Kurse / Musikgarten

Seminarangebot / Seminardetails

Sprache ganz groß - Musik und Spiel für Kleinkinder
Sprachliche Lernprozesse von unter Dreijährigen durch Musik- und Rhythmikprojekte

nhalt des Seminars:
In dieser Fortbildung lernen Sie die Entwicklungsstufen musikalischen und sprachlichen Lernens
von 0-3 Jahren kennen. Sie erarbeiten sich gemeinsam zahlreiche neue Reime und Spiellieder
für unterschiedliche Altersstufen im U3-Bereich und erproben dazu vielfältige methodische Umsetzungsformen.
Die Dozentin zeigt Ihnen den Einsatz von elementaren Musikinstrumenten und Materialien in Kombination mit Musikprojekten für den U3-Bereich auf und Sie haben am Ende die Fortbildungsinhalte in Bezug auf die eigenen Kompetenzen und Umsetzungsmöglichkeiten reflektiert (Praxistransfer). Geben auch Sie sich mit diesem Seminar die Gelegenheit, an Ihrer pädagogischen Haltung zu "feilen"!

Ziel des Seminars:
Nach dem Besuch der Fortbildung haben Sie ihr Repertoire durch die praktische Umsetzung der oben genannten Methoden vergrößert und den persönlichen Transfer in die Praxis durch die Reflexion der Fortbildungsinhalte mit den eigenen Kompetenzen und Umsetzungsmöglichkeiten gefördert.

Zielgruppe:
Erzieherinnen und Erzieher, Grundschullehrer, Sonder- und Heilpädagogen
Musikgarten-Lizenznehmer


Bitte mitbringen

Bitte bequeme Kleidung tragen.

Im Seminar erhalten Sie ein umfangreiches Seminarskript ausgehändigt.


Musikgarten-Lizenzverlängerung

Ja


Seminargebühr

99,00 EUR


Termin(e)

Fr. 19.10.2018, 09:30 - 17:00 Uhr


Seminarort


Datum Zeit Straße Ort
Fr. 19.10.2018 09:30 - 17:00 Uhr Möhnstr. 16 / Parken: Wilhelm-Leuschner-Str. 14 Mainz, Kath. Gemeindezentrum Mainz-Laubenheim

Sabine Hirler

Informationen:

Sabine Hirler M. A. (Sozialwissenschaften / Erwachsenenbildung), ist Rhythmik- und Musikpädagogin sowie -therapeutin. Doktorandin (Pädagogik). Studium Gitarre und Blockflöte. Leitung des Instituts "Rhythmik in Pädagogik und Therapie" in Hadamar. Heilpraktikerin für Psychotherapie. Fort- und Ausbildung in TZI und TA. Fachbuch- und Kinderliedautorin. Referentin im In- und Ausland.

Kurse der Dozentin

Portrait